September


Die ersten Frühlingsboten werden jetzt gesteckt

Viele Zwiebeln und Knollen, aus denen im zeitigen Frühjahr Krokus, Winterling, Narzisse, Traubenhyazinthe oder Schneeglöckchen , um nur einige zu nennen, hervorsprießen, werden jetzt in die Erde gebracht. Davor sorgt man für einen lockeren, gut durchlüfteten Boden. Gute Pflanzstellen sind lichte Gehölzränder, Rosenbeete oder Staudenrabatten.

Wildstauden wie Krokusse, Hyazinthen oder Narzissen in Rasenflächen sind zwar sehr effektvolle Farbtupfer, man muß allerdings bedenken, daß der Rasen erst dann gemäht werden kann, wenn die Pflanzen alle oberirdischen Teile eingezogen haben.

Gartengestaltungen

Gestalten mit Pflanzen

Hauseingänge

Natursteinarbeiten

Pflasterarbeiten

Stein als Gestaltungselement

Terrassen & Treppen

Wasseranlagen

Zäune