Juli


Rhododendren jetzt düngen

Die Anzahl und Kräftigkeit der Rhododendronblüten läßt sich durch eine stickstoffreiche Düngung Ende Juli entscheidend beeinflussen. Auf einen Quadratmeter gibt man z.B. 15g schwefelsauren Ammoniak oder Rhododendrondünger nach Angaben des Herstellers. Danach sollte man den Boden ca. 14 Tage gut feucht halten.

Gartengestaltungen

Gestalten mit Pflanzen

Hauseingänge

Natursteinarbeiten

Pflasterarbeiten

Stein als Gestaltungselement

Terrassen & Treppen

Wasseranlagen

Zäune