Oktober


Knollengewächse beziehen ihr Winterquartier

Knollengewächse, wie Dahlie, Canna, Gladiole oder Knollenbegonie brauchen ein frostfreies Winterquartier. Die Stiele schneidet man bei der Dahlie 15cm über dem Boden ab, dann sticht man den Boden um jedes Knollenbüschel ein, hebt es vorsichtig aus dem Boden und schüttelt die lockere Erde ab. Die Knollen überwintern am besten auf einer Brettunterlage trocken und möglichst dunkel bei 5 Grad C.

Gartengestaltungen

Gestalten mit Pflanzen

Hauseingänge

Natursteinarbeiten

Pflasterarbeiten

Stein als Gestaltungselement

Terrassen & Treppen

Wasseranlagen

Zäune